FANDOM


Das magische GewebeEdit

Um in den Vergessenen Reichen Magie zu wirken, greifen arkane und göttliche Zauberwirker auf die Energie eines Mediums zurück, das für magieunbegabte Wesen nicht wahrnehmbar ist, aber dennoch alles umgibt: Das Gewebe. Zaubern ist die Kunst, auf verschiedene Arten und Weisen das unsichtbare Gewebe zu manipulieren, um einen bestimmten Effekt hervorzurufen: Eine Energieentladung, eine Beschwörung oder sogar die Erschaffung von Materie.


Tote und unbändige MagieEdit

Besondere Ereignisse haben in manchen Teilen der Vergessenen Reiche die Struktur des Gewebes verändert oder zerstört. In diesen Bereichen ruft das Wirken von Zaubern entweder unvorhersehbare Effekte hervor (Bereiche unbändiger Magie) oder ist völlig unmöglich (Bereiche toter Magie).


Das SchattengewebeEdit

Genau wie das magische Gewebe durchzieht auch das Schattengewebe unsichtbar allen Raum. Einige Magiewirker haben gelernt, beim Zaubern statt auf die Energie des magischen Gewebes auf das Schattengewebe zurückzugreifen. Dabei können sie die meisten Zauber normaler Magiewirker kopieren; einige Effekte sind mit dem Schattengewebe aber nicht hervorzurufen oder haben eine andere Wirkung.

Schattengewebemagie-Wirker sind noch viel seltener als Magiewirker ohnehin schon sind. Gerüchteweise ist zu hören, der Grund dafür sei der hohe Preis an Lebenskraft, den ein Benutzer des Schattengewebes zu zahlen hätte.

Wo das Gewebe gestört ist (Bereiche unbändiger oder toter Magie), funktioniert das Schattengewebe oft normal.


Das Gewebe und die GötterEdit

Während das magische Gewebe von Mystra gepflegt und kontrolliert wird, der Göttin der Magie, steht das Schattengewebe unter der Kontrolle der dunklen Göttin Shar.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.