FANDOM


Name Die Silberraben
Organisationsform Ritterorden
Anführer Miklas Selkirk
Stärke Unbekannt
Aktionsgebiet Sembia


Die Silberraben sind eine idealistische Gesellschaft von Rittern und einflussreichen Bürgern Sembias, die sich gegen den moralischen Verfall ihres Landes zur Wehr setzen wollen.

Die Silberraben wurden von dem früheren Abenteurer Miklas Selkirk gegründet, dem ältesten Sohn des Hochmeisters von Sembia. Miklas ist erschüttert vom inneren Zustand Sembias, dessen Handelshäuser schamlos gegeneinander intrigieren und sich zu übervorteilen suchen, während das Wohl des Landes und das Volkes keinerlei Beachtung findet. Die Silberraben sollen dem sembitischen Ritterstand seine alten Tugenden in Erinnerung rufen und als Vorbilder dienen, aber auch eine schlagkräftige Macht gegen jede feindselige Verschwörung darstellen.

Sie sind organisiert als eine Art Orden, der Ausschließlich Miklas Selkirk unterstellt ist. Viele Mitglieder der Silberraben bekennen sich offen dazu und unterstützen die Gesellschaft mit Geld oder persönlichem Einsatz. Andere wiederum arbeiten heimlich für den Orden, indem sie ihn mit Informationen versorgen oder unerkannt seine Ziele vorantreiben.

Die Silberraben in Schacheta

Sembia verfügt bekanntlich nicht über ein stehendes Heer wie andere Nationalstaaten. Stattdessen halten sich die Patrizier der Handelshäuser eigene Leibgarden und Gefolgschaften, die in der Summe mehr als ausreichen, um Bedrohungen von Außen abzuschrecken.

Als der Hohe Rat beschloss, sich aus Prestigegründen an der Seite der anderen westlichen Staaten an der Bildung der Allianz für Sicherheit und Stabilität zu beteiligen, wurden für das sembitische Truppenkontingent Söldner und Tagelöhnher angeworben, während die Patriarchen ihre fähigen Haustruppen zu ihrem eigenen Schutz zurückhielten.Dieser Zusammensetzung der sembitischen ASS-Truppen, die hauptsächlich von der Aussicht auf schnelles Gold gelockt wurden, lassen Moral und Zuverläsigkeit des Kontingents fragwürdig erscheinen.

Miklas Selkirk beauftragte einige seiner Silberraben nach Schachenta zu reisen, um als Außenstehende das Verhalten der sembitischen Truppen zu beobachten. Obwohl die Silberraben nicht zu den ASS-Streitkräften gehören, unterhalten sie als Adlige oder Patrizier persönliche Beziehungen mit hochgestellten sembitischen ASS-Offizieren.

Den SC bekannte Silberraben

Charles Foxmantel

Tom

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.